Meditation und Mantra

Heilung, Energiearbeit, Spiritualität, Energiearbeit Würzburg, schamanisches heilen, geistiges heilen, Heilung Würzburg, Auraheilung, Heilsitzung, Fernheilung

16.03.2019 Satsang Abend mit Meditation und Mantrasingen bei Ananda Life

Am 16.03.2019 um 19:00 Uhr bis ca. 20:15 Uhr möchten wir dich recht herzlich zum kostenlosen Satsang Abend mit Mantrasingen und Meditation einladen.

 

Satsang bedeutet das Zusammensein von Menschen, die durch gemeinsames hören, reden, nachdenken und meditieren ihr Bewusstsein erweitern möchten. 

 

Der Abend startet mit einer geführten Meditation zur Einstimmung.

Anschließend chanten (singen) wir gemeinsam Kirtans aus dem Yoga, um die tiefe Wirkung dieser Klänge zu erfahren.

Die altindischen Klänge der Mantren unterstützen dich ganz bei dir anzukommen.

Abgerundet wird der Satsang mit einer Lichtzeremonie und einem Prasad.

Danach besteht die Möglichkeit sich auszutauschen.

 

Wir freuen uns auf dich!

 

Ablauf in der Übersicht:

1. Meditation

2. Kirtan singen Jaya Ganesha

3. Mantras

4. Kurzvortrag

5. Lichtzeremonie

 

Da wir nur eine gewisse Anzahl von Kissen bereitstellen können, bringe dir gern dein eigenes Meditationskissen mit. 


19.01.2019 Satsang Abend mit Meditation und Mantrasingen in Gerchsheim


Meditation

Meditation und Fantasiereise:

Jeden letzten Mittwoch im Monat findet von 09:00 Uhr bis 09:45 Uhr eine angeleitete Meditation oder eine Fantasiereise statt. Bequem hinlegen, hinsetzen, zuhören, genießen und entspannen.

 

Weitere Infos:

Autogenes Training: 8 EUR 45 Minuten, 10er Karten erhältlich (jedes 11x gratis)

jeden Mittwoch von 09:00 Uhr bis 09:45 Uhr findet in Kist autogenes Training statt.

Jeden letzten Mittwoch im Monat wird eine Fantasiereise oder Meditation angeleitet.

Ganz ohne Voranmeldung, komm einfach vorbei und gönne Dir Ruhe und Entspannung.

Bitte mindestens 5 Minuten vorher da sein.

Terminänderungen werden immer rechtzeitig auf der Homepage bekannt gegeben.

Bringe bitte Yoga- oder Isomatte, eine Decke, warme Socken und ggf. ein Kissen mit, damit du es dir gemütlich machen kannst.

 

Was ist autogenes Training? Das autogene Training ist eine Methode der Selbstentspannung, in der du lernst, dich selbst in einen tiefen Entspannungszustand zu bringen.

Durch bewusstes Fokussieren auf verschiedene Körperbereiche lernst du, den Alltag ganz hinter dir zu lassen. Körperlicher, sowie psychischer Stress werden reduziert und die Selbstheilungskräfte werden angeregt. Diese Methode eignet sich weiterhin gut bei: Muskelverspannungen (häufiger Grund von zu viel Stress), Bluthochdruck und Schlafstörungen. Aber auch bei Herz- Kreislauf- Erkrankungen, Asthma und Migräne kann sich die Methode positiv auswirken.