Yoga Landkreis Würzburg

Yoga im Landkreis Würzburg, hier Kevin und Dana bei einer Partnerübung im Yoga Studio in Würzburg-Kist

Yoga Studio im Landkreis Würzburg

Bist du auf der Suche nach Yoga im Landkreis Würzburg? Möchtest du Yoga üben, einen Yogakurs besuchen oder an den verschiedensten Angeboten teilnehmen? Oder bist du vielleicht selbst Yoga-, Taiji-, oder Quigong Lehrer und bist auf der Suche nach Räumlichkeiten?

 

Dann bist du bei uns genau richtig. Wir, Dana und Kevin, besitzen ein kleines Yogastudio in Würzburg-Kist.

Unser heller, charmanter Yogaraum umfasst 6 Plätze und ist ideal für kleine Gruppen. Eine Betreuung, bei den einzelnen Übungen ist viel intensiver möglich und hilft dir dabei, noch tiefer in die Yogapraxis einzutauchen.

 

Was wir bieten?

Nach Rücksprache, hast du jederzeit die Möglichkeit mal "reinzuschnuppern" um auszutesten, ob Yoga etwas für dich ist, oder ob der Yogalehrer zu dir passt.

Zum Ananda Life Studio ist eine bequeme Anfahrt möglich, da sich Parkplätze direkt im Hof befinden. Die ruhige Lage macht das praktizieren noch angenehmer und entspannender. 

Das Yoga Studio in Kist, in der Nähe von Würzburg, ist ausgestattet mit Yoga-Matten, Meditationskissen und Decken. Du brauchst somit nichts mitzubringen und kannst dich ganz bequem auf das Üben konzentrieren.

Yoga Landkreis Würzburg, Yoga Studio in Würzburg-Kist

Wir geben das weiter, was wir üben

In unseren Yoga Kursen geben wir weiter, was uns selbst Kraft und Stabilität für den Alltag gibt. Ganz nach dem Motto Teach what you practise also lehre, was du übst. Wir nehmen dich mit auf eine Reise zum inneren Wesenskern. Mit Liebe und Freude zeigen wir dir Wege und Möglichkeiten auf, wie du mit Hilfe von Yoga Körperübungen, Atemtechniken und Meditationen dein Leben auf allen Ebenen harmonisieren kannst. Unser Ziel, Lebensqualität und Wohlbefinden steigern!

 

Nimm Kontakt mit uns auf, wenn du an Yoga interessiert bist, schnuppern möchtest oder werfe einen Blick auf unsere verschiedenen Yoga Kurse. Wir freuen uns.


Was bewirkt Yoga?

Yoga rückt in der westlichen Welt immer mehr in den Fokus. Das Thema Achtsamkeit und Leben im Hier und Jetzt scheint aktueller denn je. Inzwischen praktizieren in Deutschland über fünf Millionen Menschen Yoga.

 

Doch was ist Yoga überhaupt und warum fühlen sich so viele Menschen davon angesprochen?

 

Yoga ist ein uraltes ganzheitliches Übungssystem aus Indien. Das Wort Yoga hat seinen Ursprung aus dem Sanskrit und bedeutet "Einheit, Harmonie".  Die Yogapraxis bewirkt eine Harmonisierung von Körper, Geist und Seele.

 

Die verschiedenen Yogatechniken können auf mehreren Ebenen wirken:

  • Förderung der Flexibilität
  • Entwicklung von Muskelkraft, Stärkung und Dehnung der Gelenke, Muskeln und Bänder
  • wir lernen bewusster im Alltag zu sein und können dadurch unsere Lebensqualität steigern
  • unser Energielevel wird gesteigert, sodass mehr Raum für Aktivität im Alltag ist
  • durch Achtsamkeit mit dem eigenen Körper kann sich die Körperwahrnehmung und das Selbstbewusstsein stärken,
  • dadurch finden wir einen neuen Zugang zu verborgenen Talenten und Fähigkeiten
  • wir werden gelassener im Alltag und im Umgang mit schwierigen Lebenssituationen

Dies war ein kurzer Einblick in die Welt des Yoga. Erfahre hier 6 positive Wirkungen von Yoga oder überzeuge dich selbst bei uns im Yoga Studio in Würzburg-Kist.

 

Denn wie schon Yogameister Swami Sivananda gesagt hat:

  

„Ein Gramm Praxis wiegt mehr als tausend Tonnen Theorie.“


Was ist Yoga?

Woran denkst du, wenn du an Yoga denkst?

Was verbindest du mit Yoga?

 

Wenn du dir die Fragen selbst stellst, dann wird dir vielleicht auffallen, dass Yoga ein großes Feld beinhaltet.

 

Für den einen ist Yoga Entspannung, still sitzen und meditieren. Für den anderen ist Yoga ein Sport und Dehnungsprogramm. Und wieder ein anderer verbindet Yoga mit Atemübungen.

Und alles ist richtig!

Das ist das Schöne am Yoga.

Es ist für jeden etwas dabei, es wirkt auf mehreren Eben und man kann seinen ganz eigenen Weg finden, ihn zu praktizieren. Denn Yoga ist eine ganze Philosophie. Ein Übungsweg, der auf Körper- Seele- Geist Ebene wirkt und uns hilft, in Harmonie mit uns und unserer Umwelt zu kommen.

 

Yoga bedeutet „Einheit und Harmonie“ mit sich selbst und hat zum Ziel seinen Körper wieder durch bewusste Körperstellungen, Atmung und Meditation besser wahrzunehmen.

 

Eine klassische Yogastunde umfasst alle Bereiche. Beginnend mit einer Entspannung, um den stressigen Alltag hinter sich zu lassen und ganz in der Yogastunde anzukommen, gefolgt von den Atemübungen, um die Sauerstoffzufuhr im Körper zu steigern und somit den Körper mit neuer Energie aufzutanken.

Die anschließenden Yogastellungen helfen zu mehr Kraft und Ausdauer, die wir dann auch auf den Alltag übertragen können. Sie helfen aber auch auf geistiger Ebene, die Gedanken zur Ruhe zu bringen, sodass wir trotz Anstrengung auch Kraft in den Körperstellungen tanken. Yoga geht dabei weit über den Leistungssport hinaus.

Die Körperstellungen lassen viel Raum offen, sodass sie für jeden zugänglich werden. Die Tiefenentspannung wird am Ende der Yogastunde durchgeführt und dient dazu, die positiven Wirkungen, der Yogaübungen zu verinnerlichen. Die Stresshormone werden dabei abgebaut und der Körper regeneriert sich.

 

Die Studien von Dr. Kabat-Zinn (Stressklinik Massachusets) belegen, dass 15 Minuten muskuläre Tiefenentspannung einen höheren Entspannungseffekt aufweisen, als 8 Stunden Schlaf.

Verändere dein Leben, lerne anders mit Stress umzugehen und dich von ihm nicht mehr lenken zu lassen. Du wirst sehen, dass sich dadurch dein Alltag verändern wird!


Blogartikel