Coaching/NLP

 

NLP bedeutet Neuro (Nervensystem) Linguistisches (Sprache) Programmieren (gezielte Veränderung).

Immer häufiger hört man auch Übersetzungen wie Neues Lebendiges Praktizieren oder Neue Lebens-Perspektiven. Es wurde Anfang der 70er Jahre von Richard Bandler, John Grinder und Frank Pucelik an der University of California entwickelt.

Die Idee dahinter war, herausragende Therapeuten zu modellieren (analysieren und beschreiben der Muster einer spezifischen menschlichen Fähigkeit) um diese Fähigkeiten leichter erlernen zu können. 

 

NLP setzt gezielte Methoden und Techniken zur Veränderung psychischer Abläufe im Menschen ein. Dabei werden verschiedene Konzepte z.B. aus der Gestalttherapie oder der Hypnotherapie verwendet. 

Inzwischen ist das Feld in dem sich NLP bewegt allerdings weitaus größer. Eingesetzt wird es beispielsweise in der Therapie, im Sport in der Erziehung oder in der Wirtschaft. Weitere interessante Punkte sind:

  • unerwünschte Verhaltensweisen ändern
  • einschränkende Glaubenssätze auflösen
  • Verbesserung der Kommunikation
  • Zielfindung
  • Verwirklichung der Lebensträume
  • Motivation entwickeln und steigern
  • persönlichen Weiterentwicklung
  • Beziehungen verbessern
  • leben nach seinen Werten und Vorstellungen

und viele weitere Dinge.

 

Bei einem persönlichen Gespräch kann ich gerne weitere Infos geben oder offene Fragen klären.